Aviapics.ch

Eine Website von Aviatikfans für Aviatikfans

Pistenfest Birrfeld 2012

Mit der grössten Flugshow der Schweiz im Jahre 2012 feierte der Flugplatz Birrfeld sein 75. Geburtstag.

1937 war es, als mit dem Bau eines Holzhangars der Beginn der Fliegerei in der Region Eigenamt gestartet wurde. Die Organisation des Anlasses war erstklassig, und so kamen am Samstag, dem 25. August 2012, bei freiem Eintritt 85’0000 Zuschauer ins Birrfeld. Gezeigt wurde ein schöner Querschnitt durch die Aviatik, wobei lediglich die Ballone am Abend auf den Auftritt beim „Night Glowing“ verzichten mussten wegen des starken Windes. Wobei wir schon beim fast wichtigsten Thema dieses Wochenendes wären, dem Wetter. Was wurde da nicht alles vorhergesagt, von wegen Kaltfront und Regen den ganzen Tag, vor allem am Samstag. Während den Flugvorführungen war der Wettergott allerdings gnädig, und es fiel kein einziger Tropfen Regen. Allerdings hatte es mehr oder weniger Bewölkung, die allerdings in Birrfeld erwünscht ist, steht man doch im Zuschauerraum im Gegenlicht.

Gezeigt wurden vor allem Maschinen, die in der Schweiz stationiert sind. Für einen regelmässigen Airshowbesucher waren deshalb nur wenige Überraschungen dabei. Der Höhepunkt war sicher der Formationsflug des Airbus A320 der Edelweiss mit der Patrouille Suisse. Mann muss den Beteiligten ein Kränzchen winden, der Formationsflug wurde gut variiert, und zum Schluss setzte sich die Patrouille Suisse in bester „Red-Arrows-Manier“ links und rechts neben den Linienjet. Ein sehr schönes Sujet!