Aviapics.ch

Eine Website von Aviatikfans für Aviatikfans

Airshow Mollis 2006

Trotz des schlechten Wetters während des ganzen Wochenendes erschienen 25'000 Zuschauer. Bei gutem Wetter wären wohl doppelt soviele Besucher ins Glarnerland gekommen.

Die Airshow war gut organisiert und am Samstag Nachmittag regnete es für fast vier Stunden ausnahmsweise nicht, was die Veranstalter nutzten und so einige Highlights am Himmel präsentieren konnten. Besonders die Displays der Hunter Patrouille und der Kunstflugstaffeln Patrouille Suisse und Breitling Jet Team sind dabei zu erwähnen. Als allerdings die Warbirds starteten, begann es wieder stärker zu regnen und der Himmel war grau in grau. Am Sonntag habe ich auf einen Besuch des Meetings verzichtet, da das Wetter einfach nur noch schlecht war. Es ist zu hoffen, dass die Veranstalter den Mut nicht verlieren und in nicht allzu ferner Zeit eine weitere Airshow organisieren. Die Organisation und Durchführung des Anlasses waren perfekt und verdienen ein grosses Lob.