Aviapics.ch

Eine Website von Aviatikfans für Aviatikfans

Dittingen 2005

Flying Fortress

 Die Dittinger Flugtage waren im Jahre 2005 vom Pech verfolgt. Nachdem die Veranstalter ein hervorragendes Programm zusammen gestellt hatten, spielte zuerst das Wetter nicht mit, und als ob dies nicht schon genug wäre, stürzte am Samstag auch noch ein Flugzeug auf dem Gebiet der Gemeinde Röschenz (BL) ab. Der Pilot kam dabei ums Leben.

Obwohl sich die Veranstalter zu einer Weiterführung der Flugtage am Sonntag, dem 21. August 2005 entschieden, war die Durchführung dieses Vorhabens wegen des schlechten Wetters nicht mehr möglich.

Corsair

Trotz all dieser Begebenheiten war das Wetter am Samstag, dem 20. August 2005 doch so gut, dass sehr viele Flugvorführungen durchgeführt werden konnten. Untenstehend einige Bilder dieses Anlasses. 


L-29 Delfin

Durch all die oben genannten Begebenheiten war auch das Weiterbestehen der Dittinger Flugtage in Frage gestellt. Allerdings wurde an der Generalversammlung der Mitglieder der Segelfluggruppe Dittingen im Februar 2006 das Weiterbestehen der traditionellen Dittinger Flugtage bestätigt.

Christian Moullec und seine Gänse