Aviapics.ch

Eine Website von Aviatikfans für Aviatikfans

Bex 2007

Nach neun Jahren Pause war es wieder einmal soweit. Auf dem kleinen Grasflugplatz in Bex wurde die grösste Airshow des Jahres 2007 in der Schweiz zelebriert. Das Dorf Bex, dass sich vom Ufer der Rhône (395 Meter) bis zu den Gipfeln von Les Diablerets (3210 Meter) erstreckt, bietet für einen solchen Anlass eine einmalige Kulisse.

Nachdem eigentlich ein grosser Flugtag im Juni dieses Jahres in Sion geplant war, dieser aber aus verschiedenen Gründen nicht zustande kam, war der Weg frei für eine Veranstaltung im Waadtland. Wenn man bedenkt, dass zu Beginn des Jahres noch keine Informationen über einen Flugtag in Bex bekannt waren, dann ist die Leistung des Organisationskomitees nicht hoch genug einzuschätzen. Offensichtlich hatten die Organisatoren immer noch gute Kontakte zu vielen renommierten Kunstflugstaffeln. Anders ist es nicht erklärbar, dass sogar die Red Arrows noch kurzfristig Zeit fanden und ohne Training in dieser topografisch anspruchsvollen Landschaft eine perfekte Show zeigten. Dies alles bei bestem Wetter und unter den Augen von gut 40'000 Zuschauern.