Aviapics.ch

Eine Website von Aviatikfans für Aviatikfans

Tigris Helveticus


Northrop F-5E Tiger II am 10. Oktober 2017 im Anflug aus Norden auf den Fliegerschiessplatz Ebenfluh.

Technik:

Nikon D500, Nikkor AF-S VR 500mm f/4 ED-IF II, Verschlusszeit: 1/1000 Sek., Blende: 7.1, ISO: 100.

Kommentar:

Das Fliegerschiessen auf der Ebenfluh oberhalb von Brienz ist jedes Jahr der Höhepunkt der Airshow-Saison. Alles, was man während des Saison verpasst hat, kann man auf 2'200 Meter Höhe über Meer wieder ins Lot rücken. Früh aufstehen, den Berg erklimmen und auf den richtigen Zeitpunkt warten, dass wars! Dieses Jahr meinte es der Wettergott nun wirklich gut mit dem Fliegerschiessen, und es konnte an allen Tagen geflogen und geschossen werden. Auch die längst tot gesagten Tiger flogen wieder auf der Ebenfluh. Die Jubiläumsmaschine der Fliegerstaffel 6 war dabei ein begehrtes Sujet. Im Anflug aus Norden vom Brienzerrothorn kommend, war dies auch die beste Gelegenheit, die Maschine mit der Sonne im Rücken abzulichten. Der Pilot hat sein Ziel anvisiert und wird gleich aus einer Distanz von 1'200 Metern die Waffen auslösen, was bei diesem Anflug meist direkt über den Köpfen der Zuschauer geschieht.